Mai-Wanderung und Kegelabend

Nach langer Corona-Pause finden derzeit überall nach und nach die ersten gesellschaftlichen Aktivitäten wieder statt. Auch die Tischtennisabteilung des TV 1890 Meerholz e.V. startet wieder mit einigen Aktivitäten. So traf sich eine kleine Gruppe der Tischtennisabteilung am 30. April zu einer „Wanderung in den Mai“ durch Meerholz und den direkten angrenzenden Stadtteil Hailer.

Abgerundet wurde der Tag mit einem Kegelabend (die sich leider in einem katastrophalen Zustand befindet) in der Kegelbahn der Sport- und Kulturhalle in Meerholz. Trotz der schwierigen Bedingungen hatten alle Teilnehmer viel Spaß und es wurden viele „Neunen“ gekegelt.

Für das leibliche Wohl wurde auch bestens gesorgt. Manfred organisierte ausreichend Getränke und die technische Ausrüstung, Sandra verköstigte die Kegelteilnehmer mit einer Gulaschsuppe! Wieder einmal ein gelungener Abend mit viel Spaß auf allen Seiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.